Start | Kontakt | Impressum | Datenschutz
 
 
 

 

 
 
 
   
 
 
Archiv 2018

Oskar Loewe
Management & Weiterbildung
CETPM Institutsleiter Prof. Dr. Constantin May
zum Senator h. c. ernannt
und in den Bundeswirtschaftssenat berufen

Wiesbaden - Prof. Dr. Constantin May, Gründer und Akademischer Direktor des CETPM,
einem Institut an der Hochschule Ansbach, wurde zum Senator h. c. ernannt. ....

>> mehr

Oskar Loewe
Industrie & Produktion
Bericht vom 10. Industrietag SüdWest in Karlsruhe
«Wo man echte Innovationen live erleben und anfassen konnte»

Wiesbaden – Wenn Inhaber oder CEO’s namenhafter Unternehmen an Messe denken, wünschen sie sich Aussteller, auf deren Ständen Inhaber, Geschäftsführer oder andere Topentscheider persönlich anwesend sind. ...

>> mehr

Hans Wischer
Die Standortfrage
Straf- und Vergeltungszölle auf Waren aus den USA
«Auch die Boots- und Yachtbranche ist stark betroffen»

Köln - Strafzölle auf Stahl und Aluminium drüben, Vergeltungszölle auf Produkte aus Amerika in Europa. Der freie Handel steht Kopf. ...

>> mehr

PROF. DR. CHRISTOPH ROSER
Management & Weiterbildung
Wie Toyota seine Mitarbeiter bewertet
«Evaluierung nach einheitlichen Kriterien gibt Klarheit und Transparenz»

Karlsruhe - Wie die meisten Unternehmen führt Toyota eine jährliche Bewertung der Leistung seiner Mitarbeiter durch. Kürzlich hatte ich Gelegenheit, mir diese Beurteilungsbögen anzusehen ...

>> mehr

DR. BJÖRN PETERS
Die Energiefrage – #58
Stabile Hochdruckwetterlagen – der natürliche Feind der Windenergie

Die Hitze- und Dürrewelle der vergangenen Wochen hat wieder einmal gezeigt, an welche Belastungsgrenzen unser Energieversorgungssystem durch die einseitige Ausrichtung auf Solar- und Windenergie stößt. ...

>> mehr
Dr. TITUS GEBEL
Freiheit & Selbstverantwortung
Staatsversagen. Schmerzhafte Erkenntnisse

Monaco – Die Bürger in Deutschland sollen Elektroautos kaufen, nicht mehr rauchen, weniger Fleisch essen, sich Zuwanderern anpassen, die richtigen Parteien wählen, Heterosexualität als soziales Konstrukt begreifen, ....
>> mehr

Oskar Loewe
Unternehmen & Nachfolger
Wenn die Unternehmensnachfolge zum Problem wird

Wiesbaden - Mehr als 200'000 Unternehmen, darunter hunderte namenhafter Hidden-Champions und tausende grössere Mittelständler, suchen nach einem geeigneten Nachfolger. ...

>> mehr

Dr. BjÖrn Peters
Die Energiefrage – #57
Energiepolitische Forderungen

Mehrere Ereignisse der letzten Woche zeigen einerseits, dass die Nutzung der Umgebungsenergien in eine energiepolitische Sackgasse führt, andererseits, dass in der Politik noch falsche Weichenstellungen vorherrschen. ...

>> mehr

Karoline Kopp
Management & Weiterbildung
So sieht es in der Fabrikhalle
von Accenture aus

Landsberg am Lech - In Garching bei München steht eines der weltweit 23 Zentren des „Industry X.0 Innovation Network“ von Accenture. Das Zentrum bietet speziell Industriekunden die Möglichkeit, der eigenen Digitalisierung ...

>> mehr

PROF. DR. WOLFGANG SAAMAN
Unternehmen & Führung
Maschinen übernehmen keine Verantwortung

Wiesbaden / Freiburg i. Br. - Die digitale Transformation ist unvermeidbar. Auf dem Weg dorthin sind Denkbeweglichkeit und Handlungsgeschwindigkeit wie nie zuvor gefragt. Vor allem bezogen auf die Leistungskultur des Unternehmens, die ohne neues Führungsdenken nicht möglich sein wird. ....

>> mehr

GABRIEL PANKOW
Management & Führung
Liqui Moly Boss im Exklusiv-Interview

Landsberg am Lech - 11.000 Euro Prämie zahlt Liqui Moly Chef Ernst Prost jedem Mitarbeiter. In einem bemerkenswert offenen Interview mit der Fachzeitung «Produktion» erklärt er die Hintergründe dazu und ....
>> mehr

DR. DR. SIMON FRIEDERICH
Die Energiefrage
Einsatz von Kernenergie – ein Gebot der Ethik?

In Deutschland ist man sich heute weitgehend einig, dass der Einsatz von Kernenergie unethisch ist. Ich komme aus einem links-grünen Pfarrhaus, bin Vegetarier und in der SPD, und ich kenne die Argumente gegen Kernenergie seit meiner Kindheit. ...

>> mehr

Oskar Loewe
Die Standortfrage
Russland will auf Chinas -Neuer Seidenstraße- Fuss fassen

Wiesbaden - Auf dem internationalen "Seidenstraßen"-Gipfeltreffen "One belt and one road", welches in Peking stattfand, konstatierte Wladimir Putin, in Anspielung auf den Westen, dass die früheren Entwicklungsmodelle für Wirtschaftsräume gescheitert seien ...

>> mehr

Christoph von Gamm
Unternehmen & Erfolge
Der StartUp, das unbekannte Wesen

«Bericht von der StartUp-Kooperation
am 17. - 18. April 2018 in München»

München - “Es geht uns viel durch die Lappen”, so der Kommentar von Anna Alex, Vertreterin der BMW-StartUp-Garage, zum Thema der bestmöglichen Zusammenarbeit mit StartUps. . ..

>> mehr

ALEXANDER KRETSCHMAR
Recht & Arbeitsrecht
Abmahnung wegen Störung des Betriebsfriedens

Berlin - Eigentlich sollten alle an einem Strang ziehen, denn letztlich verfolgen alle dasselbe Ziel: den Unternehmenserfolg. Und dennoch ist es in manchen Unternehmen mehr ein Gegeneinander, als ein Miteinander. Respekt, Wertschätzung und Loyalität ...

>> mehr

Dr. BjÖrn Peters
Die Energiefrage – #56
Energiehunger der Türkei

Aufstrebende Volkswirtschaften haben nach wie vor einen steigenden Energiehunger. Um diesen zu stillen, müssen Investitionen in beträchtlichem Ausmaß in die Energieinfrastruktur getätigt werden. Wir betrachten dies am Beispiel der Türkei und berichten von einer Reise ins Land. ...

>> mehr

OSKAR LOEWE
Management & Führung
Die vier wichtigsten Megatrends der Wirtschaft

Wiesbaden - Vier grosse Kräfte führen immer mehr bekannte Mechanismen der Ökonomie ad absurdum. Wirtschaft und Gesellschaft wandeln sich rasend schnell und ...

>> mehr

GÜNTHER SPAHN
Mobilität
Kalte Enteignung von Millionen Autofahrern

«Die Entscheidung aus Leipzig – ein Fall für das Bundesverfassungsgericht?»

München - Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat zwar nicht grundsätzlich in seinem Urteil vom 27. Februar 2018 über Fahrverbote von Dieselfahrzeugen entschieden, aber einzelnen Städten wie Stuttgart und Düsseldorf erlaubt, Dieselfahrzeuge auszusperren. ...

>> mehr

Prof. Dr. Wolfgang Saaman
Management & Führung
Die neue Architektur
einer Organisation

«Alles Starre ist nicht zukunftstauglich»
Im folgenden Beispiel einer Rundfunkgesellschaft produzierte der scheinbar nicht aufzuhaltende Hörerschwund Fragen über Fragen. . ...
>> mehr

Jonathan Dagley
Die Standortfrage
USA: Neue Möglichkeiten
an guten Standorten

Wartburg, Tennessee - Nach neuesten gesetzlichen Änderungen bietet der Standort USA gerade jetzt beste Vorraussetzungen für einen Einstieg. ...

>> mehr

Dr. iur. Christian Wind
Recht & Arbeitsrecht
Wie steht es um Ihre Compliance?

«Mit Hinweis auf eine bemerkenswerte Neuerscheinung»


>> mehr

Thorsten Kropp
Recht & Arbeitsrecht
Seit 01.01.2018 in Kraft: Betriebsrentenstärkungsgesetz

«Wie die bAV-Reform die betriebliche Altersversorgung in allen Unternehmen vereändert»

>> mehr

Prof. Dr. Wolfgang Saaman
Management & Führung
Die Anti-Matrix-Organisation

«Führung vor dem Hintergrund der digitalen Transformation»
Die Matrix ist die Organisation der Zukunft – wenn wir die Zeit um fünfzig Jahre zurückdrehen. Die Matrix ist die Organisation der Gegenwart . ...
>> mehr

Quelle: Erstellt mit Material von sda
Mobilität
Pilatus liefert ersten PC-24
in den USA

«Es ist der modernste europäische Business-Jet» Zürich - Nach rund zwölf Jahren Arbeit am modernsten europäischen Businessjet hat der renommierte Flugzeughersteller Pilatus aus Stans ...

>> mehr

Annette Heinisch
Politik & Wirtschaft
Und nun?

Es gibt sicherlich Menschen, die besonders gute prognostische Fähigkeiten haben, zumeist dienen aber Vorhersagen lediglich dem Zweck, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen. ...

>> mehr

Oskar Loewe
Unternehmen & Erfolge
Schweizer Post investiert
in Berliner IT-Startup

«Elektronisches Ticket aus Deutschland»
Wiesbaden - Die Schweizerische Post beteiligt sich am erfolgreichen Berliner Mobilitäts-Startup «MotionTag». ...
>> mehr

Autor: Anonym
Fachkräfte finden & binden
Null Bock auf Integration

Erfahrungen eines Lehrers für Sprach- und Integrationskurse...

>> mehr
OSKAR LOEWE
Unternehmen & Erfolge
Beckhoff eröffnet im "Silicon Valley"
Technical Center

Wiesbaden - Im kalifornischen "Silicon Valley" versammeln sich immer mehr führenden Unternehmen der IT- und Halbleiterindustrie. . ...

>> mehr
  >> NACH OBEN