Die neue DAV-Monatskolumne DIE MARKENFRAGE besetzt Themen, entwickelt Positionen, bildet Meinungen zum modernen mittelständischen Markengedanken. Mit grundsätzlichen Erwägungen. Mit vielfältigen Meinungen. Mit praktischen Wegweisungen. Unsere neue Monatskolumne DIE MARKENFRAGE setzt sich im Drei-Wochen-Rhythmus zum Ziel, die Grundfrage nach dem WESEN UND SINN DER MARKE immer wieder neu und radikal zu stellen – und zwar aus dem Fühlen und Denken eines typischen DAV-Mitglieds, Mittelständlers, Familienunternehmens heraus. Seien Sie eingeladen, sich an neuen aufregenden MARKENFRAGEN zu erfreuen, und aktiv dabei zu sein... …besonders, wenn Sie eine Frage haben, die nach einer erhellenden Antwort sucht.

Das Geschäftsjahr als Taktgeber ist abgeschafft

Philipp Steif & Erich Posselt - Markenbildung im Familienunternehmen folgt einem mählichen Kristallwachstum. Markenbildende Familienunternehmen pflegen eigene Begri ...
» mehr

Die Marken-Charta als wirkungsvolles Führungsinstrument im Mittelstand

Philipp Steif & Erich Posselt - Panta rhei alles fließt. Das wussten schon die altgriechischen Philosophen. Gemeint ist eine ständige fließende Veränderung beim Zusammentreffen sche ...
» mehr

Und alles ordnet die Emotion

Philipp Steif & Erich Posselt - Marke muss emotional sein. Sie muss leben. Sie muss verführen. Derlei Forderungen werden immer wieder von Agenturen und Beratern an Unternehmen herang ...
» mehr

Willkommen bei der MARKENFRAGEDie neue Markenkolumne des DAV

Philipp Steif & Erich Posselt - Die neue DAV-Monatskolumne DIE MARKENFRAGE besetzt Themen, entwickelt Positionen, bildet Meinungen zum modernen mittelständischen Markengedanken. Mit ...
» mehr


CMS