Bei zunehmendem Wettbewerbsdruck auf nationaler oder sogar internationaler Ebene wird die Standortfrage für den gehobenen Mittelstand und vor allem für grosse Industrieunternehmen immer wichtiger. Dies vor allem zur Sicherung ihrer langfristigen Wettbewerbsfähigkeit. Die Standortwahl eines Unternehmens bei Gründung, Erweiterung oder Verlagerung zählt heute zu den wichtigsten heutigen Unternehmensentscheiden. Verbunden mit hohen Investitionskosten und bedingt durch Grundstückspreise, Baupreise und etwaige Umzugs- oder Einrichtungskosten, sollte die Standortwahl gut durchdacht sein. Auch die langfristige Kosten- und Erlösstruktur eines Unternehmens wird von der Standortwahl stark beeinflusst. Der «Deutscher Arbeitgeber Verband e.V.» und seine Servicegesellschaften unterstützen Sie bei Ihrer Standortanalyse- und Auswahl, bis hin zum Standortentscheid, mit einer methodischen Vorgehensweise und einem internationalen Netzwerk, als kompetenter und erfahrener Berater und Begleiter.

Yantai - High-Tech, guter Wein und weisse Strände am gelben Meer

Oskar Loewe - Wiesbaden - Eine Gruppe von innovativen KMU aus Deutschland hat unter Führung des Deutscher Arbeitgeber Verband e. ...
» mehr

Deutsche Möbelindustrie – in der Zange zwischen Einkaufsverbänden und europäischen Herstellern

Hermann Hänsler - Cloppenburg - Jedes Jahr hat einen Sommer ‒ und mit ihm die übliche wiederkehrende Möbelbranchen-Sommerdiskussion. Natürlich hat das Wetter eine ...
» mehr

Brexit: „Ja seid Ihr denn von Sinnen?“

Lothar W. Pawliczak - Berlin - Ich bin kein Brexit-Experte. Warum also sollten Sie meinen Text lesen? Dies, weil ich als Selbständiger mein Geld mit und im europäischen Aus ...
» mehr

Sicherheit: hohes Gut und Standortfaktor in Zeiten der Krise

Martin Schmidt - Sicherheit ist in Deutschland und weiten Teilen Europas das vielleicht stärkste politische Bedürfnis dieser Tage. Spätestens seit den islamistischen T ...
» mehr

Wie Trump und Kavanaugh die Republikaner vereinen

Moritz Mücke - Hillsdale MI - Wenn konservative Republikaner die Terroranschläge des 11. September 2001 als Metapher in ihre Argumente einbauen, ist das immer ein ef ...
» mehr

Great Again

Moritz Mücke - Hillsdale MI - „Wir sind alle Würmer, aber ich glaube, dass ich ein Glühwürmchen bin.“ So sprach einst Winston Churchill in einer für ihn geradezu cha ...
» mehr

5 Gründe, warum sich die USA und Russland immer ähnlicher werden

Philipp Löpfe - Zürich - In Russland hat eine Handvoll Oligarchen das Sagen. In den USA entsteht eine neue Schicht von Superreichen. Russland ist eine «gelenkte Demok ...
» mehr

Straf- und Vergeltungszölle auf Waren aus den USA

Hans Wischer - Köln - Strafzölle auf Stahl und Aluminium drüben, Vergeltungszölle auf Produkte aus Amerika in Europa. Der freie Handel steht Kopf. Auch Boote und Y ...
» mehr

Russland will auf Chinas "Neuer Seidenstraße" Fuss fassen

Oskar Loewe - Wiesbaden - Auf dem internationalen "Seidenstraßen"-Gipfeltreffen "One belt and one road", welches in Peking stattfand, konstati ...
» mehr

weitere Artikel anzeigen

CMS