Soll eine Industrienation wie Deutschland Zukunft haben, muss der vorherrschende Zeitgeist von Pessimismus und Zukunftsangst gebrochen werden. Die Freude auf "das, was kommt" und die Begeisterung für das Neue korreliert mit Gründergeist und dieser wiederum mit Risikobereitschaft. Als Arbeitgeberverband ist es eine unserer wesentlichsten Aufgaben, unserer Gesellschaft diesen Forschergeist zurückzugeben und einen Beitrag dafür zu leisten, dass die Begeisterung für Wissenschaft und Technik wieder zur Grundlage unseres materiellen und kulturellen Wohlstandes wird.

Psychologie des Unternehmertums - Teil II

Ernst Pöppel - (Wir veröffentlichen nachfolgend einen Beitrag von Ernst Pöppel, Psychologe und Biologe, bis 2008 Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität in ...

21. November 2016
 

Psychologie des Unternehmertums - Teil I

Ernst Pöppel - (Wir veröffentlichen nachfolgend einen Beitrag von Ernst Pöppel, Psychologe und Biologe, bis 2008 Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität in ...

7. November 2016
 

Sind "Weltklima" und "Klimakatastrophe" etwa schwarze Schwäne?

Wolfgang Thüne - Es war einmal ein römischer Satirendichter namens Juvenal. Er lebte etwa in den Jahren 60 bis 127 n. Chr. und lieferte tiefe Einblicke in das ...

11. Juli 2016
 

337 Prozent zu warm! Statistik und gepflegte Gruselstimmung

Prof. Dr. Gerd Gigerenzer - Schneekanonen funktionieren nicht mehr. Sonnenbaden im T-Shirt im Wiener Burggarten die Unstatistik des Monats Februar ist die ...

22. Februar 2016
 

Eine Welt Ein MenschEin Klima Eine Temperatur!

Wolfgang Thüne - Ehrgeizig ist der Vertrag ohne Zweifel, ist er aber auch praktikabel und umsetzbar? Und wie bekommt dem Planet, unserer Erde, die "Revolution ...

1. Februar 2016
 

Planwirtschaft wie beim Pharao

Wolfgang Prabel - Die deutschen Windkraftanlagen und die ägyptischen Pyramiden haben einiges gemein. Zum Beispiel die Höhe.  Aber auch die ...

24. August 2015
 

Fukushima, Kernkraft und Wissenswertes zum Thema "Strahlung"

- Zum Jahrestag des Unglücks von Fukushima hat der  "Fachverband Strahlenschutz" ein Schwerpunktheft seiner ...

17. August 2015
 

Enzyklika „Laudato Si“ Ein Rückfall hinter die europäische Aufklärung

Dr. phil. Wolfgang Thüne - Teil 2 In der Enzyklika wird die große anthropozentrische Maßlosigkeit (116) angeprangert, ...

8. Juli 2015
 


CMS